Veranstaltungen zum Thema Biodiversität

zurück

Natur findet Stadt

2021/2022

Unzählige kleine und grosse natürliche Nischen prägen das St.Galler Stadtbild, bereichern Pflanzen- und Tierwelt und erhöhen unsere Lebensqualität. In dieser Agenda finden Sie eine Vielzahl an naturnahen Veranstaltungen, welche die Stadt St.Gallen und verschiedene regionale Organisationen dieses Jahr anbieten.

Was kreucht und fleucht auf meinem Betrieb?

12.08.2021 | 13.30-16.00 Uhr

Insekten sind enorm wichtig für die landwirtschaftliche Produktion und das Funktionieren der Ökosysteme. Mit einer Expertin beobachten wir Heuschrecken, Schmetterlinge und Co. in ihren Lebensräumen.

Eidechsenburgen bauen

15.08.2021 | 10.00-15.00 Uhr

In diesem Kurs bauen Sie gemeinsam eine Eidechsenburg und erfahren, wie Sie die Reptilien auch in Ihrem Garten fördern können.

EnergieTreff SG

18.08.2021 | 17-19 Uhr

Aussenräume: weniger Hitze – mehr Biodiversität
Der sommerliche Wärmeschutz spielt im St.Galler Energiekonzept 2021 – 2030 eine wichtige Rolle. Naturnah gestaltete Aussenräume – öffentliche und private – bringen verschiedene Mehrwerte für Mensch und Natur.

Wilde Kräuterküche

22.08.2021 | 9.30-17.00 Uhr

Lernen Sie essbare Waldkräuter und ökologische Kochmöglichkeiten kennen.